Ich packe meinen Koffer…

… und darf 2x23kg mitnehmen. Nach ein paar Mal umpacken, rauswerfen, wieder einsortieren, fluchen und schreien, die Waage treten und auf den Koffer setzen kann ich nun zwei Nachrichten verkünden: 1. Ich werde auf jeden Fall in die USA einreisen, und zwar mit zwei prall gefüllten Koffern, einer Gitarre und Handgepäck (welches jetzt vollgepackt ist mit all meinen Büchern, zwecks Verringerung der erstgenannten Koffer). 2. Ich werde nie wieder aus den USA ausreisen. Kaufe ich nur ein T-Shirt, platzen meine Koffer und all meine Kleider werden über das Rollfeld verteilt. Andererseits bin ich mir auch nicht so sicher, ob ich überhaupt durch die immigration komme. Wenn die meine Koffer sehen, denken die bestimmt, ich versuche meine gesamte Familie in die USA zu schmuggeln, inklusive Pferd und Hof.

Jetzt schaffe ich alle aussortierten Teile in den Dachboden meiner Mutter, wo meine restlichen Möbel und Sachen stehen und kann dann behaupten: Mein gesamtes Leben steckt in zwei Koffern. Morgen geht’s los: 11:25 Tegel via New York und dann direkt nach Portland/Oregon. Hoffentlich steht meine Übergangs-Gastfamilie am Flughafen, ansonsten muss ich die erste Nacht auf einer gemütlichen Parkbank schlafen.

2 Antworten zu Ich packe meinen Koffer…

  1. Manu sagt:

    hey Magda wie geht es dir – hatse die Nacht nen Schlafplatz bekommen?
    Oh krass ich merk gerade – bei dir ist es ja gerade mal halb eins Nachts – vielleicht bist du ja gerade noch auf der Suche.

    Na dann schlaf mal schön.

  2. adam sagt:

    mein flug geht 5 std früher. über paris, salt lake city und schließlich bozeman. bin dann um 17 uhr ortszeit da, wennn denn alles klappt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: