Europop Trash Dance Party

Organisiert vom Deutschen, Französischen und Spanischen Haus stieg Samstag abends in der SU (Partyzone Reed’s) die Europop Trash Dance Party, mit allen europäischen Dance Pop Klassikern aus insbesondere den ’90er Jahren. Ich kann stolz verkünden, dass ich kaum ein Ldscf0147aied kannte (was viel über meinen exzellenten Musikgeschmack aussagt), aber ich hatte trotzalledem unglaublich viel Spass. Zu einer trashy Party gehören nämlich auch coole Kostüme. Und in Sachen verkleiden sind die Reedies SpitzenmeisterInnen. Die Kostüme haben auch ein kleines bisschen gezeigt, wie man hier Europa wahrnimmt – da müssen wir wohl an unserem Image arbeiten… Viel Glitzer, knallenge Leggins in Neonfarben, Netzhemden, Hemden mit Schulterpolstern, Polyester. Erinnert ein wenig an DDR mit viel Sexappeal and Glitter. Hach, und es gab eine Zuckerwatte-Maschine! Und Unmengen an Lollipops! Und Neonröhrchen! Ich liebe dieses unbekannte Europa!

Mehr Fotos: Hier.

PS: Heute hat Konni (Bruder II) Geburtstag!! Endlich 21! Das heisst, dass du jetzt in den USA trinken kannst, oder besser: dass du in Deutschland jetzt schon 5 Jahre trinken kannst!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: